M

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Montag - Freitag 09:00 - 16:00 Uhr

Samstag, Sonntag u. Feiertage 09:00 - 15:00 Uhr

Änderungen/Ausnahmen kurzfristig möglich.

Platzinformationen:

  • 18-Loch-Platz: geöffnet
  • 9-Loch-Platz: geöffnet
  • 6-Loch-Platz: geöffnet
  • Driving Range: geöffnet
  • Putting Grün: geöffnet
  • Clubcart: geöffnet
  • Bei Reif und Frost verfallen die Startzeiten!

Die Driving Range ist jeden Monatg ab 16:00 Uhr gesperrt!

Wetter-Informatioen:

3. Spieltag Jugendmannschaftspokal in Sinsheim am 24.06.2023

29. Juni 2023 | Club

Am Samstag, 24.06.2023 fand auf dem Golfplatz in Sinsheim -Buchenauer Hof der 3. Spieltag im Jugendmannschaftspokal 2023 statt. Bei heißem Wetter und guten Bedingungen traten wir mit insgesamt 13 Kindern in den 2 Wettbewerben an

Die 9-Loch-Mannschaft hatte dieses Mal 3 Absagen zu verkraften und trat somit in der Besetzung Leon und Luis Geldenbott, Frederik und Hendrik Brandel mit 2 Geschwister-Duos an. Leider verletzte sich auch noch Luis Geldenbott auf der Runde, daher war an diesem Tage in Mannschaftswertung nicht mehr als der 3. Platz möglich. Leon Geldenbott spielte eine tolle Runde und holte 21 Nettopunkte auf 9-Loch. Ein ausgezeichnetes Ergebnis, was in der Einzelwertung den 3. Platz bedeutete. Herzlichen Glückwunsch an Leon und gute Besserung an Luis.

In der 18-Loch-Mannschaft traten wir mit der Rekordbeteiligung von 9 Spielerinnen und Spielern an.

Wir spielten in folgender Aufstellung:

Moritz Welker, Jonas Friess, Nino Heilig, Jakob Friess, Leon Spielvogel, Florentin Partzsch, Vincent Stolz, Carla Rodrigues und Johanna Link.

Diese zahlenmäßige Überlegenheit zahlte sich im Nettowettbewerb aus, da wir 6 tolle Ergebnisse in die Wertung brachten.

Die Mannschaft sicherte sich den Tagessieg mit 13 Punkten Vorsprung auf den Golfclub Cleebronn. Hervorzuheben an diesem Spieltag war Leon Spielvogel, welcher mit 40 Nettopunkten den 2. Platz in der Nettoeinzelwertung errang. Er konnte allerdings auch auf die Erfolgsschläger des Ex-Jugendwartes Jörg Welker zurückgreifen, was sicherlich der Ausschlag für dieses Ergebnis war (grins…). Gratulation an Leon.

Moritz Welker erreichte mit einer starken Runde von 4 über Par den Bruttoeinzelsieg, wie an jedem der bisherigen Spieltage. Gratulation auch an Moritz.

Nach diesem für uns so erfolgreichen Spieltag rangiert die Mannschaft jeweils auf Platz 1 der Brutto- und Nettowertungen und kann am letzten Spieltag das Ticket für den Besuch des Europaparks Rust im September aus eigener Kraft buchen. Dies wäre ein riesiger Erfolg und es gilt die 10 Punkte Vorsprung zu halten. Den Sieg in der Brutto-Jahreswertung hat das Team bereits nach 3 Spieltagen gesichert, da die Führung uneinholbar für die anderen Mannschaften ist.

Vielen Dank an alle Eltern, Fahrer, Flightbegleiter und Betreuer für das wieder einmal vorbildliche Engagement.

Viele Grüße

Jörg Welker
Kapitän Jugendmannschaften

Cookie Consent mit Real Cookie Banner