M

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Mo – Fr : 09:00 – 17:00 Uhr
Sa / So / Feiertag: 10:00 – 16:00 Uhr

Bei Turnieren länger geöffnet.

Platzinformationen:

  • 18-Loch-Platz: geöffnet
  • 9-Loch-Platz: geöffnet
  • 6-Loch-Platz: geöffnet
  • Driving Range: geöffnet
  • Putting Grün: geöffnet
  • Clubcart: erlaubt

Die Driving-Range ist am Montag Abend immer ab 15.00 Uhr für Pflegearbeiten gesperrt!

Wetter-Informatioen:

Saisoneröffnungsturnier 2022

20. April 2022 | Club

Beim Saisoneröffnungsturnier am OSTERMONTAG waren insgesamt 60 Golfer/ innen bei bestem Wetter mit am Start. Gestartet wurde das Teilnehmerfeld an Tee 1 und 10 von Leon Hemberger aus dem Frontoffice sowie dem neuen Clubmanager Frank Riedel..

An der Spielbahn 9 wurde ein „Nearest to the Pin“ als „Beat the Clubmeister-Special“ gegen Joshua Wassmer ausgetragen. Insgesamt 14 der Teilnehmer/ innen schafften es immerhin Joshua bei dem Shot-Out zu schlagen. Am Halfwayhaus und am Clubhaus gab es vom Restaurant „Valle Verde“ leckere Panini. Diese wurden gemeinsam mit Ostereiern und kleinen Naschereien vom neuen Team der Geschäftsstelle ausgegeben. Dabei bestand auch gleich die Gelegenheit, die neuen Damen in der Geschäftsstelle, Olga Rutz und Nicole Schiemer ebenfalls schon etwas näher kennenzulernen.

Clubmeister Joshua Wassmer beim Abschlag auf der Spielbahn 9

Bei der Siegerehrung wurden dann noch die neuen Mitarbeiter separat vorgestellt sowie Evelyn Brandel für ihre lange Treue zum Club, über 17 Jahre als Mitglied und 7 Jahre als Aushilfe in der Geschäftsstelle gedankt. Ein Sonderdank ging dabei auch vom Präsident Peter Schäfer noch an Wladimir Rommel und sein Team. Der Platz befindet sich für die Jahreszeit und klimatischen Bedingungen in einem super Zustand. Eine Greens-Geschwindigkeit von 2,60 m auf dem Stimpmeter ist schon eher für die Clubmeisterschaften gedacht als für den Saisonauftakt.
Alle Erstplatzierten durften sich über Greenfee-Gutscheine vom GC Glashofen-Neusaß freuen. Die 2. Nettosieger erhielten einen Gutschein von der Golfschule „Markus Reil“ und vom Restaurant „Valle Verde“.

Nach der Runde wurden die Golfer/ innen mit einem musikalischen Welcome-Back von „Helmut Scholz“ auf der sonnigen Terrasse begrüßt. Das köstliche italienische Vorspeisen- und Nudelbuffet von Tommaso & Team sorgte für einen runden Abschluss des Turniertages. So gab es dann spät am Abend bei Gitarrenmusik „unplugged“ vom letzten Tisch nur eine kleine konstruktive Kritik mit der Frage: „Können wir das Turnier nicht kommendes Jahr in der Form am Samstag oder Sonntag wiederholen? Dann wäre sicher auch noch getanzt worden“.

Musikalischen Welcome-Back von „Helmut Scholz“ auf der sonnigen Terrasse des Golfclub Kaiserhöhe e.V

Sieger:

  1. Brutto: 40 Brutto, Stankovic, Peter + Kircher, Stefan
  1. Netto Klasse A: 49 Netto, Heyder, Andreas + Pfeiffer, Timo
  1. Netto Klasse B: 70 Netto, Partzsch, Florentin + Host, Karin

2. Netto Klasse B: 64 Netto, Heilig, Kim + Zimmermann, Nicolas

Sonderwertungen:

Nearest to the Pin an Bahn 17:

Damen: Christiane Funk (2,95)

Herren: Thomas, Sonnenwald (2,15)

Nearest to the Line 2. Schlag Bahn 3:

Damen: Wassmer, Tina (13,5)

Herren: Kulhanek, Erwin (0,50)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner