*
oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.00 - 17.30 Uhr u. Sa. - So. von 9.00 - 17.00 Uhr
top-hintergrundbild-herren-AK50-2
blockHeaderEditIcon
demo-welle-grau-layout-top
blockHeaderEditIcon
menu-mannschaften
blockHeaderEditIcon
breadcrumb
blockHeaderEditIcon
 
herren-ak50-2-bild
blockHeaderEditIcon
Mannschaft 2018 Herren AK50 II, Golfclub Kaiserhöhe e.V.
herren-ak50-2-text
blockHeaderEditIcon

Herren AK50 II: Wer sind wir?


Die AK50/2 des GC Kaiserhöhe ist aus der ehemaligen Seniorenmannschaft hervorgegangen. Nach der Umstrukturierung der Altersklassen durch den Golfverband bilden wir nun die zweite Mannschaft bei den Ü50. Wie schon damals liegt auch heute unser Anspruch darin, nicht nur im sportlichen Bereich unser Bestes zu geben, sondern auch abseits des Ligabetriebs mit vielfältigen Aktivitäten den Gemeinschaftssinn zu stärken und miteinander Spaß zu haben.

So bieten wir im Frühjahr, schon vor dem ersten Ligaspiel, einen Mannschaftsausflug über ein Wochenende an, sozusagen als „Warm Up“ für die anstehende Golfsaison.

Während der Saison treffen wir uns Freitag nachmittags auf der Kaiserhöhe zum freien Spiel oder wer möchte zu einer EDS-Runde. Die Kartenspieler unter uns sind auch im Winter im Nebenzimmer des Restaurants mit Schafskopf aktiv.

Nicht mehr weg zu denken ist unser traditioneller Jahresabschluß im Robinsonclub „Quinta da Ria“ in Portugal. Dieses Event hat inzwischen auch Mitglieder anderer Mannschaften in ihren Bann gezogen, so dass wir hier von weit mehr als einem Mannschaftsausflug sprechen, viel mehr von einem übergreifenden Ereignis auf das viele schon Monate vorher hin fiebern.

Viel Spaß beim stöbern und schmökern in unserem Bereich.


 

>

Spielergebnisse / Tabellen 

2. BMGV-Ligaspiel AK 50 Herren, 3. Liga, Gruppe B

Nach unserem Heimspiel bei wirklich lausigen Wetterverhältnissen erwartete uns beim GC Johannestal schönstes Sommerwetter bei sehr schönen Tageshöchsttemperaturen von 35°C. Schöner Platz. Geübte Alpinisten hätten auf diesem Gelände ihre wahre Freude. Im Gegensatz zu den vielfach bergigen Spielbahnen ist unser Ölberg nur eine sanfte Anhöhe. So kamen wir auf schönen Fairways und schönen Grüns ganz schön ins Schwitzen. Weniger schön waren allerdings unsere Ergebnisse. Sie waren nicht gerade der feuchte Traum unseres Captains Peter Schäfer.

Die Gnade einer frühen Startzeit bei angenehmen 22°C hatte unser Hansi Schmitt (was schlussendlich aber auch nicht viel genutzt hat). Danach starteten Toni Beil (Toni, beim nächsten Spiel bitte das richtige Mannschaftsshirt!), Matthias Schüle, Wern

mehr ....

1. BMGV-Ligaspiel AK 50 Herren, 3. Liga, Gruppe B

Den Letzten beißen die Hunde. Diese leidvolle Erfahrung durchlebte unser Alex Pusch, der im vorletzten Flight um 12.36 Uhr gestartet war. Völlig durchnässt mit kalten klammen Fingern kam er sichtlich frustriert nach seiner Runde an unseren Tisch im Restaurant. Seine Mundwinkel hingen auf Schulterhöhe. Um seine Füße bildete sich eine kleine Pfütze. Ein trauriger Anblick – die Pfütze und er. Auf den Bahnen 16, 17 und 18 erwischte die späteren Gruppen, somit auch Alex, die geballte Kraft der Natur. Sturmböen warfen die Trolleys mitsamt den Bags und den aufgepflanzten Schirmen um. Nasse Hände, nasse Schläger und Schlagregen von vorne trieben die zwei letzten Flights zur Verzweiflung. Zwischenzeitlich musste das Spiel der letzten Gruppen sogar wegen Gewittergefahr unterbrochen werden.   

S

mehr ....

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail