oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.00 - 17.30 Uhr u. Sa. - So. von 9.00 - 17.00 Uhr
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Bruttofinale des Jugendmannschaftspokals 2019 in Bruchsal

Die Jugendmannschaft des Golfclub Kaiserhöhe beim Bruttofinale im Jugendmannschaftspokal 2019 beim Golfclub Bruchsal

Nach dem deutlichen Gruppensieg im Jugendmannschaftspokal 2019 ging es für unsere Mannschaft am 28.09.2019 zum Bruttofinale in den Golfclub Bruchsal.
Die besten 13 Clubs aus Baden-Württemberg hatten sich für dieses Finale qualifiziert. Leider hatten aber nur 9 Mannschaften für das Finale gemeldet, was sehr schade war.

Wir fuhren mit einem Bus am Freitag, 27.09.2019 mit 7 Kindern zum Finale und spielten eine Proberunde bei sehr schlechtem Wetter. Es regnete stark und es war sehr kalt. 
Keine optimalen Voraussetzungen für das Turnier am nächsten Tag.

Die Jugendmannschaft des Golfclub Kaiserhöhe beim Bruttofinale im Jugendmannschaftspokal 2019 beim Golfclub Bruchsal

Wir machten jedoch das Beste daraus und nach einer warmen Dusche im Golfclub fuhren wir in unser Hotel. Aufgewärmt und trocken gingen wir abends noch zum gemeinsamen Pizza essen. Nach einem Gute-Nacht-Getränk an der Bar gingen alle auf ihre Zimmer, um am nächsten Tag fit zu sein.

Schien es am Anfang noch ein schöner Golftag zu werden, änderte sich das Wetter und es wurden sehr schwierige Bedingungen mit Regen, starkem Wind und niedrigen Temperaturen.
Die Ergebnisse waren daher auch nicht besonders gut. Nur ein Spieler im gesamten Turnier konnte mit einer Even-Par-Runde sein Handicap verbessern.
Unsere Jungs spielten durchwachsen und hatten alle ihre Höhen und Tiefen. Am Ende konnten wir einen respektablen 7. Platz in Baden-Württemberg erreichen.

Leider fehlten am Ende nur 3 Schläge zu den Top-5 und dies wäre ein super Ergebnis für uns gewesen. Da wir jedoch zu den jüngsten Mannschaften gehörten, sieht es in Zukunft sicherlich etwas besser für uns aus.
Alles in Allem aber ein toller Ausflug und ein sehr schönes Erlebnis bei so einem Finale dabei gewesen zu sein.

Für die Kaiserhöhe spielten:
Joshua Wassmer  28 brutto
Moritz Welker        23 brutto
Kim Heilig              21 brutto
Fynn Ahlschläger  17 brutto
Aaron Deuser        16 brutto
Jonas Friess          14 brutto
Als Ersatzmann und Caddy dabei: Fabian Filser

Jörg Welker
Jugendwart
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*