oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.00 - 17.30 Uhr u. Sa. - So. von 9.00 - 17.00 Uhr
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
4. Spieltag der Herren AK 50/1 im Golfclub Schloss Monrepos

Zum vorletzten Ligaspiel waren wir zum Golfclub Monrepos nach Ludwigsburg geladen. Das Wetter war anfangs feucht, dann aber lachte die Sonne (und nicht nur die) über uns. Nach den unwetterartigen Regenfällen am Dienstag präsentierte sich der Platz relativ nass.

Die Fairways waren wie ein Teppich, ohne Klee und Löwenzahn und die Greens waren, trotz der Feuchtigkeit, relativ schnell. Alles Eigenschaften, die auf unserem Heimatplatz verloren gegangen zu sein scheinen!

Die Mannschaft Monrepos II war in Topform und wollte uns den ersten Platz abjagen! Leider gelang ihnen ihr Plan. Die 12 Schläge, die wir ihnen bei auf unserem Heimatplatz abgenommen haben, holten sie sich bei ihrem Heimspiel zurück.

Wie ist der Stand: Schloss Liebenstein II hat seinen letzten Platz verteidigt (452,5 Schläge). Vor ihnen liegt der Talheimer Hof (394,5 Schläge). Auf Platz 3 findet sich der Hetzenhof (378,5 Schläge). Auf dem 2. Platz sind jetzt wir mit 330,5 Schlägen und vorne liegt Monrepos II mit 327,5 Schlägen über Par.

Da nicht nur unser Otti Scherer der Auffassung ist, dass der 2. Platz der des ersten Verlierers ist, werden wir beim letzten Spieltag im Hetzenhof alles geben, um die Konkurrenten auf die Plätze zu verweisen!

Das Turnier fand einen tollen Abschluss! Die beiden Mannschaften Monrepos I und II luden alle Spieler und Caddies des Doppelspieltages zu Grill und Freibier ein! Eine tolle Geste der Heimmannschaften.

Die Brutto- und Netto Sieger wurden mit zwei Flaschen Apfelsaft und Most geehrt. Das dafür benötigte Obst wurde von den Mannschaften auf dem Platz gesammelt und gemeinsam verarbeitet. Die Preise wurden nur an Spieler von „auswärts" vergeben. Das ist ebenso beachtlich!

So saßen wir noch ein paar Stunden mit den triumphierenden Siegern zusammen und leckten unsere Wunden!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*