*
oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

 Öffnungszeiten-Icon weiss, Golfclub Kaiserhöhe e.V. Öffnungszeiten: Di - Fr von 11.00 - 15.00 Uhr

menu
blockHeaderEditIcon

 

menu-buttons
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
breadcrumb
blockHeaderEditIcon
 
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
LADIES DAY 2017 - Jahresrückblck

Seit nunmehr 15 Jahren gibt es den Ladies Day in seiner jetzigen Form und noch immer sind viele Damen der „ersten Stunde dabei“! Es war wieder ein ereignisreiches und fröhliches Golfjahr, das viel zu schnell verging. Angefangen haben wir am 4. April mit ca. 40 Spielerinnen mit dem traditionellen Scramble.

Bei Kaffee, Kuchen und Sekt gab es nach der langen Winterpause viel zu erzählen und zu organisieren. Bei mehr oder weniger gutem Wetter trafen wir uns nunmehr jeden Dienstagmittag. Auch die etwas ungeliebten Regenanzüge kamen leider öfter zum Einsatz!
Ab Mai spielten wir dann wieder das beliebte deutschlandweite Peter-Hahn Turnier (An 3 verschiedenen Spieltagen). Doris Friedrich schaffte es als erste unserer Ladies ins Endfinale und ist Anfang Juni ins Hamacher Golfresort eingeladen. Glückwunsch Doris!
Und dann kam am 23.Mai das Highlight der Saison – Das „Nullerturnier“- mit viel Fantasie  organisiert und ausgetragen von allen Damen, die 2017 einen „runden“ Geburtstag hatten.
Motto: Bayerisch Blau-Weiss. Es war eine Riesengaudi (siehe Fotos) mit Kostümprämierung, Sektstand und Polka auf der Runde und perfektem Wetter.

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 1, Golfclub Kaiserhöhe e.V.LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 2, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 3, Golfclub Kaiserhöhe e.V.LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 4, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

Unsere acht Nuller:   Heidi Ehling, Cornelia Modrack, Hildegard Wünsch, Erika Schmidt-Heyder, Elsbeth Fahrbach, Regina Kallies, Irene Braun und Ute Wöppel.Auch dieses Jahr werden es mindestens sechs Nuller, es sei denn es trauen sich noch ein paar Damen des Golfclubs Kaiserhöhe sich dienstags bei uns anzuschließen. Ich freue mich schon jetzt auf dieses schöne Turnier.

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 5, Golfclub Kaiserhöhe e.V.LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 6, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 7, Golfclub Kaiserhöhe e.V.LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Nullerturnier Bild 8, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

Vom 1.-3. August erlebten wir 3 tolle Tage im Golfhotel Fahrenbach. Am 1. Tag, nach einer feuchtfröhlichen Fahrt mit 38 Teilnehmerinnen und unserem gewohnt guten Busfahrer Hermann vom Reiseunternehmen Hettinger ging es nach einer Erholungspause Abends zu den Freilichtspielen nach Wunsiedel zu dem bekannten Musical Cats. Es war eine tolle Vorstellung mit Gewitterunterbrechung und Starkregen. Zum Glück saßen alle Zuschauer unter einem riesigen Dach und die Schauspieler tanzten beeindruckend im Regen weiter, als wäre es die normalste Sache der Welt.

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Freilichtspiele Wunsiedel, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

Danach folgten 2 schöne Golftage. Einmal im recht hügeligen Golfclub Fahrenbach und vor der Abreise spielten wir dann noch den Golfplatz Stiftsland. Eigentlich ein landschaftlich sehr schöner Platz, wenn es nur nicht so geregnet hätte!

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Ausflug Golfclub Fahrenbach, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

Am 8.August gab es gleich noch einen kleinen Ausflug nach Marhördt. Wir spielten dort zum ersten Mal ein Freundschaftsspiel gegen die Ladies vom Golfclub Marhördt. Es war ein sehr fröhlicher und harmonischer Tag. Eine Revanche im Golfclub Kaiserhöhe ist dieses Jahr geplant. Weiter ging es dann mit einem lustigen 1-Schläger Turnier (1 Schläger nach Wahl und Putter). Erstaunlicherweise wurden ganz ordentliche Ergebnisse gespielt – Es geht also auch ohne Driver und Fairwayholz!

Am 19. September luden wir dann unsere Männer ein unter dem Motto „Bring a man“. Es wurde zur Freude der Herren ein Chapman-Vierer mit vertauschten Abschlägen gespielt. Sie durften von den Damenabschlägen spielen und es konnte passieren, dass die Damen eine „Lady“ ausgeben mussten, was aber sehr selten passierte! Bei italienischer Musik mit dem bereits bekannten Allroundmusiker Andre´ Coluccelli aus Wiesbaden, einem leckeren Essen und einigen Gläschen wurden die Siegerpaare mit schönen Preisen geehrt.

LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Bring a man, Chapman-Vierer, Bild 1, Golfclub Kaiserhöhe e.V.LADIES DAY 2017 - Jahresrückblick, Bring a man, Chapman-Vierer,Bild 2, Golfclub Kaiserhöhe e.V.

Am 17.Oktober verabschiedeten wir die Golfsaison mit einem Scramble, verschiedenen Ehrungen und Preisen. Wie jedes Jahr wurde auch die Jahreseclectic Siegerin mit einem Preis bedacht, der traditionell vom Mann der Vorjahressiegerin gestiftet und überreicht wird. Gewonnen hat Doris Limbacher, die den Preis von Harry Brunnet überreicht bekam.

Jetzt freuen wir uns schon auf eine tolle Golfsaison, vielleicht mit neuen Gesichtern. Zum dritten Mal starten wir ins neue Golfjahr schon am Faschingsdienstag und treffen uns zum Brunch in Weinsberg im Kaffeehaus 3M mit anschließender Führung im Kernerhaus.
Am Dienstag, den 10.April sehen wir uns hoffentlich alle gesund wieder.

Ich freue mich auf euch
Euer Ladies Captain Sabine

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail